Erneuerbare Energien

Österreich ist der glücklichen Lage aufgrund des hohen Anteils an Wasserkraft eine Großteil der Elektrischen Energie aus Erneuerbaren Quellen zu gewinnen. Wir haben aber das Potential uns ausschließlich aus eigenen Ressourcen zu versorgen. Daher ist die Region Urfahr West um den Ausbau der Erneuerbaren Energiegewinnungsanlagen bemüht.

Wir wissen stets um die aktuellen Förderungen, haben viele Partnerfirmen die wir gerne weiter empfehlen und helfen in den ersten Planungsschritten für die Errichtung grüner Kraftwerke.

geplante Tätigkeiten:

Donau Stromboje

Im Bereich Dürnberg gibt es einen kurzen Donauabschnitt, der sich möglicherweise für die Erreichtung einer sogenannten Stromboje eignet. Die Region Urfahr unterstützt eine Studie die das Energiepotential erforschen soll


Bildquelle: www.aqualibre.at

STATUS: Die Energiegruppe Puchenau unter Amtsleiter Manfred Arnezeder und Hans Felber hat Strömungsmessungen an den Stellen durchgeführt, wo die Donau ersichtlich schnellere Strömungsgeschwindigkeiten aufweist. Diese Messungen haben Geschwindigkeiten zwischen 1,8 und 2,2 m/s ergeben. In Absprache mit der ViaDonau kam man zu dem Ergebnis, dass es zwischen Puchenau und dem Wasserkraftwerk Ottensheim keine geeignete Stelle gibt, wo man vom Schiffverkehr gesichert eine Stromboje betreiben kann.

Das Projekt wird demnach eingestellt. Die für eine hochwertige Messung und Detailplanung vorgesehenen Projektkosten werden für ein anderes Projekt vorgelegt. Die KPC hat die Umschichtung bereits bewilligt.

Wärme aus Abwasser

In unseren Kanälen schlummert ein gewaltiges Wärmepotential. Abwasser von ca. 15.000 Haushalten wird in Ottensheim gesammelt, bevor es zur Kläranlage nach Linz auf die Reise geschickt wird.


Bildquelle: www.rabmer.at

Diese Wärme blieb bis jetzt quasi ungenutzt. Die Klima- und Energie Region stellt zur Zeit Messungen an um heraus zu finden, wie groß der Wärmeertrag aus diesem Abwasser ist und wie man diesen nutzen kann.

Informationen über Wärme aus Abwasser finden sie unter www.abwasserenergie.at

 

 

Kostenloser Verleih eines Feuchtigkeitsmessers

Verleih an Biomasse Heizwerkbetreiber in der Region Urfahr West

Messgerät mit Einstechlanze zur Wassergehaltsbestimmung von Hackgut

Typ: Humimeter BLL SN: 5058

Prospekt Link

 

Kontakt:

Heizwerk Walding
Günter Schned 0699/18482949