Backen im Holzofen

Besichtigen Sie eine der traditionellen Mühlen, nach denen unser Mühlviertel benannt wurde, und backen Sie Brötchen im Holzofen nach alter Tradition. Anschließend fahren Sie weiter zum Biobauernhof, wo Altes mit Neuem perfekt harmoniert.

Brotbackworkshop

Das Mühlenmuseum spiegelt das schwere Leben der Müller wider. Ein Brot nach alter Backtradition herzustellen, erfordert Ihre Fingerfertigkeit.

Im Mühlviertler Holzofen können Sie Ihr Brötchen backen und gleich verspeisen.

 

Köglerhof – Meet and Greet the farmer

Der landwirtschaftliche BIO-Betrieb der Familie Bauernfeind lebt vom Vollerwerb mit angeschlossenem Hofrestaurant.

Bei Schönwetter unternehmen Sie eine Wanderung, vorbei an Brillenschafen, Freilandschweine, Weiderinder und Weidegänsen, erklimmen einen der „Sieben Gipfel“ der Donau mit 685m und genießen den Blick bis zu den Alpen.

Nach der Wanderung gibt’s zur Stärkung hofeigene Produkte wie Most, Säfte, Pasteten und Speck.

 

Inkludierte Leistungen: Brotbackworkshop, Wanderung, Verkostung regionaler Produkte

 

Interesse geweckt? Nähere Infos bekommen Sie unter: office(at)regionuwe.at







Anmeldung

Persönliche Daten