Mobiler Holzofen für die Region

Projektdetails

Zwei junge Unternehmerinnen aus Ottensheim wagen den Schritt in die Selbstständigkeit und bieten ab dem Frühjahr 2018 BIO Pizzen aus ihrem mobilen Holzofen an.

 

Ute Böker und Katharina Luger, zwei mutige Unternehmerinnen aus Ottensheim möchten die LEADER Region Urfahr West mit ihren mobilen Holzofen bereichern.

Dieser wird auf einer italienischen Ape, einem motorisiertem Dreirad, aufgebaut und ist mobil und autark in der Region unterwegs.

Die beiden werden auf Märkten, Zeltfesten, Sportevents, Eröffnungsfeiern, Hochzeiten oder gewerblichen Events anzutreffen sein.

Weiters besteht die Möglichkeit, das Duo für private Feiern zu mieten.

Die Pizzen werden frisch vor Ort im Holzofen, direkt auf Stein über dem Buchenholzfeuer, zubereitet.

Die Ape soll energieautark funktionieren und hat sämtliches Equipment auf kleiner Fläche eingebaut. Die wesentlichen Kriterien bei der Auswahl der Produkte sind Nachhaltigkeit und Regionalität weshalb der größte Teil der Lebensmittel von kleinen Bauern aus dem Umland bzw. aus der Bio Region Mühlviertel bezogen wird.

Dieses Projekt wurde von der Leader Region UWE finanziell unterstützt.

Fotoquelle: Beispielfoto aus dem Internet



Zurück zur Übersicht