Werde zur Kräuterhexe

Erleben Sie das Renaissanceschloss Eschelberg, begeben Sie sich auf einen Spaziergang durch das kleine Rodltal und erfahren Sie, wie man Wasser in Strom verwandelt. Beweisen Sie zum Schluss, dass ein echter Mühlviertler in Ihnen steckt und versuchen Sie sich beim traditionellen Bauernkrapfenbacken.

Schloss Eschelberg

Starten Sie mit einem Rundgang im und ums Renaissanceschloss Eschelberg. Begeben Sie sich danach auf eine kurze Wanderung entlang des Eschelbachs und erfahren Sie, welche Wild- und Heilkräuter sich im kleinen Rodltal finden lassen.

 

Traditionelles Krapfenbacken in St. Gotthard

Auf dem Müllerweg geht es im kleinen Rodltal weiter bis nach St. Gotthard, wo Sie die kleine Bergkirche des Orts bewundern können und schließlich vor Ort Ihre eigenen Kochkünste beim Backen der traditionellen Bauernkrapfen unter Beweis stellen können.

 

Inkludierte Leistungen: Führung Schlossanlage Eschelberg, Bauernkrapfenbacken, Verkostung traditioneller Getränke

 

Interesse geweckt? Nähere Infos bekommen Sie unter: office(at)regionuwe.at







Anmeldung

Persönliche Daten